Kollegialen Rat einholen

Wenn Sie als Hausarzt oder als onkologisch tätiger Arzt wegen eines Patienten den Kontakt mit dem Westdeutschen Tumorzentrum suchen, haben Sie dazu mehrere Möglichkeiten:

Im Bereich für Ärzte finden Sie ein Formular, auf dem Sie uns wichtige Patientendaten elektronisch auf einer sicheren Datenleitung übermitteln können. Sollten Sie zunächst nur bestimmte Fragen zu Ihrem Patienten mit einem Expertengremium diskutieren wollen, so melden Sie sich bitte bei einer der regelmäßig stattfindenden Tumorkonferenzen im jeweiligen Behandlungsprogramm an.

Übrigens: Auch wenn Ihr Patient bei uns behandelt und betreut wird, informieren wir Sie in etwa vierwöchigen Abständen schriftlich über den Fortgang der Behandlung.